Archiv

Kategorie: Sicherheit

Stadt Bern tritt Verein CasaSegura bei

Die verwinkelten, denkmalgeschützten Gebäude der unteren Altstadt stellen erschwerte Bedingungen an den Brandschutz. Seit dem Altstadtbrand vom Januar 1997 gab es mehrere Versuche, ein flächendeckendes Brandschutzkonzept zu entwickeln. Alle scheiterten jedoch an den komplexen baulichen Gegebenheiten und Eigentümerkonstellationen. Mit der neusten Generation von funkgesteuerten Rauchwarnmeldern steht nun auf Initiative der Gebäudeversicherung Bern (GVB) hin eine technische Lösung zur Verfügung, die…

Weiterlesen

Kategorie: Allgemein, Bern, Sicherheit | Kein Kommentar

Tierpark Bern: Anpassungen rechtlicher Grundlagen

Im Mai 2014 wurde das Reglement über den Tierpark Dählhölzli von den Stimmberechtigten deutlich angenommen. Damit wurden auch begriffliche Anpassungen in der Organisationsverordnung der Stadtverwaltung und in der BärenPark-Verordnung nötig, die der Gemeinderat nun verabschiedet hat. Gleichzeitig wurde die BärenPark-Verordnung bezüglich Sicherheit und dem unerlaubten Parkieren ergänzt sowie das BäreBähnli berücksichtigt. Die entsprechenden Änderungen treten am 1. April 2017 in…

Weiterlesen

Kategorie: Bern, Familie, Sicherheit, Tourismus | Kein Kommentar

Statistik 2016 von Feuerwehr, Zivilschutz und Quartieramt Stadt Bern

Die Berufsfeuerwehr intervenierte im vergangenen Jahr insgesamt 2‘268 Mal, was einem theoretischen Durchschnitt von rund 6.2 Einsätzen pro Tag entspricht. Bei 67 Ereignissen mussten zur Verstärkung der Einsatzmannschaften Teile der dienstfreien Wache und/oder der Nachtwache und des Brandcorps alarmmässig aufgeboten werden. Die 600 Angehörigen der Zivilschutzorganisation Bern plus leisteten über 2‘000 Diensttage, davon rund jeder vierte zugunsten der Gemeinschaft im…

Weiterlesen

Kategorie: Bern, Sicherheit | Kein Kommentar

«Unser Mitgefühl gilt Berlin»

Die tragischen Ereignisse in Berlin lassen aufhorchen. Allen Betroffenen, den Opfern und Angehörigen gilt mein Mitgefühl. Den Rettungskräften vor Ort mein Dank. Ich verstehe, dass nun Fragen zur Sicherheit auch hier bei uns auftauchen. Wir sind im Austausch mit den Sicherheitsbehörden bei Bund und Kanton aber auch mit anderen Schweizer Städten. Wir wollen wissen, wie dort die Lage eingeschätzt wird,…

Weiterlesen

Kategorie: Bern, Sicherheit | Kein Kommentar

Klares Votum für den Polizeistandort Waisenhaus

Der Kanton hat anfangs November seine Pläne für die Standorte der Kantonspolizei Bern in unserer Stadt präsentiert. Es freut mich sehr, dass die vier Standorte der Polizeiwachen mit Publikumsverkehr – Ostring, Waisenhaus, Bahnhof und Bümpliz – in der Stadt belassen werden. Das ist wichtig für die Sicherheit und die Dienstleisung für unsere Einwohnerinnen und Einwohner. Andere Dienste der Kantonspolizei, die an…

Weiterlesen

Kategorie: Bern, Sicherheit, Wahlen | Kein Kommentar

Radikalisierung – ein Behörden-Netzwerk schaut genau hin

Radio SRF – Echo der Zeit: MICHAEL SAHLI Achtsam sein, so das Credo, wenn Personen mit radikaler Gesinnung auffallen. Wachsam sein, das gilt für Lehrerinnen, Fussbaltrainer oder Polizisten. In der Stadt Bern koordiniert die Fachstelle Radikalisierung des Amts für Erwachsenen- und Kindesschutz besondere Beobachtungen und mögliche Massnahmen. zum SRF-Beitrag  

Kategorie: Allgemein, Bern, Familie, Medien, Sicherheit | Kein Kommentar

Reto Nause

Kategorien