Blog

«Lass dich nicht verblenden» – 16 Tage gegen Gewalt an Frauen

Die Fachstelle Häusliche Gewalt der Stadt Bern beteiligt sich auch in diesem Jahr an der internationalen Kampagne «16 Tage gegen Gewalt an Frauen». Unter dem Motto «Lass dich nicht verblenden» macht der Beitrag der Stadt Bern darauf aufmerksam, dass entgegen der allgemeinen Wahrnehmung auch Familien und Partnerschaften aus der Mittel- und Oberschicht von häuslicher Gewalt betroffen sind. Medienmitteilung zur

Weiterlesen

Kategorie: Allgemein | Kein Kommentar

Nause kämpft für den raschen Atomausstieg

Berner Zeitung (von Ralph Heiniger) – Der Gemeinderat der Stadt Bern ist für den Atomausstieg. Dabei gehören 7,5 Prozent des AKW Gösgen – via EWB – der Stadt Bern. Vernichtet die Stadt so den Wert ihres Eigentums? Im Gegenteil, findet Energie­direktor Reto Nause (CVP). mehr

Kategorie: Allgemein | Kein Kommentar

Stadt Bern im Komitee für Atom-Ausstieg

Was die Stadtbernerinnen und Stadtberner schon lange beschlossen haben, vertritt die Stadt Bern jetzt auch in Bezug auf die nationale Abstimmung. Die Stadt Bern tritt offiziell dem Komitee «Städte für den geordneten Atomausstieg» bei. Dies freut mich ausserordentlich und bekräftigt mich in meiner Energiepolitik. Mitteilung des Gemeinderates. Bereits vor der AKW-Katastrophe von Fukushima im Jahr 2011 hatte die Berner Stimmbevölkerung klar…

Weiterlesen

Kategorie: Bern, Energie, Umwelt | Kein Kommentar

Verbesserungen bei häuslicher Gewalt und Exmissionen

Der Gemeinderat begrüsst den überarbeiteten Gesetzesentwurf des Regierungsrats betreffend die Kompetenzen von Regierungsstatthalterinnen und Regierungsstattalter. Die Änderungen bei häuslicher Gewalt und dem Vollzug von gerichtlich bewilligten Räumungen von Liegenschaften (Exmissionen) erachtet der Gemeinderat als zentrale Verbesserungen. mehr

Kategorie: Allgemein | Kein Kommentar

Massnahmen im Dählhölzli wegen Vogelgrippe

Mitteilung des Tierparks vom 15. November 2016 – Der Bund hat die Schutzmassnahmen gegen die Vogelgrippe verstärkt. Geflügel sowie Schwimm- und Laufvögel sollen nicht mit Wildvögeln und ihren Ausscheidungen in Kontakt kommen können. Dies hat auch Auswirkungen auf den Vogelbestand im Dählhölzli: Wo dies möglich ist, werden die Volieren mit Folie überdacht, die betreffenden Vögel wird man weiterhin sehen können. Pelikane…

Weiterlesen

Kategorie: Bern, Familie, Umwelt | Kein Kommentar

Forderungen am AEE SUISSE Kongress

Es braucht klare Rahmenbedingungen, um die Energiewende voran zu treiben. Klare Strategien, Massnahmen und Fristen. Hier ist die Politik gefragt. Nach dem AEE SUISSE Kongress 2016 in Bern fühle ich mich in meiner Energiepolitik bekräftigt: rascher und geordneter Atomausstieg. Am fünften Nationalen Kongress der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz in Bern trafen sich am 14. November 2016 war die…

Weiterlesen

Kategorie: Bern, Energie, Umwelt | Kein Kommentar

Reto Nause

Kategorien