News

Genfs Stadtpräsident und Sicherheitsdirektor zu Besuch

Twittern | Drucken

Pierre Maudet und Reto Nause

Anlässlich des gestrigen Fussballspiels zwischen dem BSC YB und dem FC Zürich weilte der Genfer Stadtpräsident und Sicherheitsdirektor Pierre Maudet in Bern. Wir diskutierten anlässlich unseres Arbeitstreffens Sicherheitsfragen rund um Sportveranstaltungen und das Berner Fantrennungssystem. Dass sich dieses bewährt, zeigen die Einsatzzahlen der Kantonspolizei Bern: Der Aufwand ging 2011 um rund 10‘000 Stunden auf 19‘189 Stunden zurück. Auf dem Programm unseres Treffens standen zudem ein gemeinsamer Rundgang vor Ort, die Ankunft des Fansonderzugs aus Zürich und eine Besichtigung des Führungsraums der Kantonspolizei Bern.

Kategorie: Allgemein, Sicherheit | Kommentar schreiben

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zurück

Reto Nause

Kategorien