04.04.2012 / Allgemein, Umwelt / /

Klimaplattform der Wirtschaft: Ein Berner Erfolgsmodell

Seit fünf Jahren gibt es die Klimaplattform der Wirtschaft, einen Zusammenschluss von regionalen Unternehmen unter der Leitung des Amts für Umweltschutz der Stadt Bern. Ihr Ziel: Mit freiwilligen Massnahmen im eigenen Betrieb CO2 einsparen und damit einen Beitrag an den Klimaschutz leisten.

Die Klimaplattform der Wirtschaft hat klein angefangen – mittlerweile ist sie ein Berner Erfolgsmodell. Dank dem Engagement der beteiligten Unternehmen konnten im letzten Jahr weit über 10‘000 Tonnen CO2 eingespart werden, doppelt so viel wie im Vorjahr. Das ist schlicht sensationell!

Dafür gebührt den Unternehmen ein grosser Dank: Denn die Klimaplattform lebt vom freiwilligen Engagement und vom Know-how ihrer Mitglieder. Auch im letzten Jahr wurden zahlreiche spannende Projekte realisiert, vom Klärschlamm als Brennstoff bis zum „Vegi-Tag“ in der Kantine. Die Projekte zeigen, dass es möglich ist, etwas zu bewegen.

Die Unternehmen der Klimaplattform tun dies aus freien Stücken – weil sie sich ihrer Verantwortung bewusst sind, weil sie innovativ sind, weil sie weiter denken als nur bis morgen. Herzliche Gratulation zu dieser tollen Leistung!

Weitere Informationen: www.klimaplattform.ch