25.10.2018 / Bern, Familie, Soziales / /

Einbürgerung: Französischkenntnisse erhalten mehr Gewicht

Anfang Jahr trat die totalrevidierte Bürgerrechtsgesetzgebung auf Kantons- und Bundesebene in Kraft. Die Revisionen machen eine Totalrevision des städtischen Einbürgerungsreglements notwendig. Für die Erteilung des Bürgerrechts soll in der Stadt Bern neu auch ein Sprachnachweis in Französisch anerkannt werden. Der Gemeinderat hat das revidierte städtische Einbürgerungsreglement zuhanden des Stadtrats verabschiedet. mehr