Archiv

Kategorie: Soziales

Männer als Opfer von häuslicher Gewalt – ein Tabu

Die diesjährige Kampagne der Stadt Bern im Kampf gegen häusliche Gewalt bricht erneut mit einem Tabu. Bei jedem fünften Fall, der der Fachstelle Häusliche Gewalt der Stadt Bern gemeldet wird, ist das Opfer ein Mann. Die Dunkelziffer jedoch ist noch höher. Mit der Kampagne «Fachstelle Häusliche Gewalt: Ein Angebot auch für Männer» will das Amt für Erwachsenen- und Kindesschutz männliche…

Weiterlesen

Kategorie: Allgemein, Bern, Familie, Medien, Sicherheit, Soziales | Kein Kommentar

Einbürgerung: Französischkenntnisse erhalten mehr Gewicht

Anfang Jahr trat die totalrevidierte Bürgerrechtsgesetzgebung auf Kantons- und Bundesebene in Kraft. Die Revisionen machen eine Totalrevision des städtischen Einbürgerungsreglements notwendig. Für die Erteilung des Bürgerrechts soll in der Stadt Bern neu auch ein Sprachnachweis in Französisch anerkannt werden. Der Gemeinderat hat das revidierte städtische Einbürgerungsreglement zuhanden des Stadtrats verabschiedet. mehr

Kategorie: Bern, Familie, Soziales | Kein Kommentar

40 Jahre Sanitätsnotrufzentrale 144 Bern

Vor 40 Jahren, am 1. September 1978, ging in der Berner Sanitätsnotrufzentrale zum ersten Mal ein Notruf über die Nummer 144 ein. 8000 Einsätze galt es damals im Netz der Vorwahl 031 durchschnittlich pro Jahr zu disponieren. In der Zwischenzeit koordiniert die Sanitätsnotrufzentrale 144 Bern jährlich über 40‘000 Einsätze für den grössten Teil des Kantons Bern. Sanitätsnotruf, was ist passiert?…

Weiterlesen

Kategorie: Allgemein, Bern, Sicherheit, Soziales | Kein Kommentar

Stadt Bern begrüsst Aktionsplan gegen Radikalisierung

26 Massnahmen umfasst der Nationale Aktionsplan zur Verhinderung und Bekämpfung von Radikalisierung und gewalttätigem Extremismus (NAP), welcher am 4. Dezember 2017 vorgestellt wurde. Die Stadt Bern begrüsst die schweizweiten Anstrengungen und den präventiven Ansatz, welche durch das nationale Impulsprogramm verfolgt werden. Sie will sich insbesondere dafür einsetzen, die Vernetzung der involvierten Behörden, Fachpersonen und Organisationen für den institutionalisierten Informationsfluss voranzutreiben.…

Weiterlesen

Kategorie: Bern, Sicherheit, Soziales | Kein Kommentar

Schöner neuer Spielplatz im Dählhölzli

Mit einem neuen, hindernisfreien Spielangebot zum Thema Bauernhof lädt der Spielplatz Dählhölzli Gross und Klein ab sofort zum phantasievollen Spiel ein. Nach umfangreichen Bauarbeiten durften ich gemeinsam mit meiner Gemeinderatskollegin, Ursula Wyss, den neugestalteten Spielplatz offiziell den Kindern übergeben. mehr

Kategorie: Bern, Familie, Soziales, Tourismus, Umwelt | Kein Kommentar

Radikalisierung: Neuer Leitfaden für Berner Schulen

Die Fachstelle Radikalisierung der Stadt Bern berät und unterstützt Betroffene wie Eltern, Angehörige, Freunde und Lehrpersonen im Umgang mit sich radikalisierenden Personen. Mit einem neuen Leitfaden für Schulen soll insbesondere Lehrpersonen und Schulleitungen aufgezeigt werden, an wen sie sich bei einem Verdacht richten können. Ein weiterer Leitfaden soll Fachpersonen und der breiten Öffentlichkeit aufzeigen, wohin sie sich wenden können.

Weiterlesen

Kategorie: Bern, Familie, Medien, Sicherheit, Soziales | Kein Kommentar

Reto Nause

Kategorien