26.10.2018 / Bern, Medien, Tourismus, Umwelt / /

Bern will die Rad-WM 2024

Im Rahmen der diesjährigen Rad-WM in Innsbruck erhielt die Deutschschweiz den Zuschlag für die Austragung der Rad-WM 2024. Die Stadt Bern bewirbt sich um die Austragung dieser Strassen-Radweltmeisterschaft inklusive der Paracycling-WM. Für die Planung und Durchführung der WM beantragt der Gemeinderat dem Stadtrat einen Kredit von insgesamt 3,6 Millionen Franken. Neben Bern bewirbt sich auch Zürich als Austragungsort. mehr